Ligia Mangel (Autodidaktin)

Ligia Mangel

 

"Kreativität gibt den Weg frei für Gestaltung von Kunst jenseits der Realität."

1951 in Posen-Polen geboren. Nach meinem Abitur arbeitete ich als Buchhalterin. Seit 1989 lebe ich in meiner Wahlheimat Berlin.

 

Mit Liebe zu Kunst und Farben bin ich aufgewachsen. Ab und zu spürte ich Sehnsucht nach Malen und ein kleines "Werk" entstand. Erst mit 54 Jahren konnte ich mich meiner Leidenschaft, dem Malen, widmen.

Ich versuche durch Abstrakt meine Gefühle und Träume in die Bilder umzusetzen. Ich benenne meine Bilder, aber der Betrachter kann aus meiner Farbensprache für sich eine eigene Bildidee vorstellen. Meine Farbkomposition ist von Zufall ebenso bestimmt wie von bewusst geplantem.